Therapeutic Touch®

Therapeutic Touch® ist eine komplementäre pflegerische Behandlungsform.

Das Ziel einer Therapeutic Touch® Behandlung ist die Harmonisierung des menschlichen Energiefeldes. 

Bei der Entwicklung von Therapeutic Touch® sind Konzepte aus der traditionellen fernöstlichen Medizin eingeflossen. Diese ganzheitlichen Traditionen gehen von einer allen Lebewesen innewohnenden, dynamischen Lebensenergie, dem Qi aus. Kann die Lebensenergie in ihren Bahnen ungehindert und gleichmäßig fließen, dann befinden wir uns in einem Zustand körperlicher und emotionaler Ausgeglichenheit. 
Der Mensch ist ein offenes System, d.h. er steht zu jeder Zeit und auf vielen verschiedenen Ebenen mit seiner Umwelt im Austausch. Äußere und innere Faktoren, wie körperlicher und seelischer Stress, Umwelteinflüsse, falsche Ernährung und Krankheit können den harmonischen Fluss des Qi aus dem Gleichgewicht bringen. 

Vor einer Therapeutic Touch® Behandlung wird der aktuelle Zustand des Energiefeldes eingeschätzt und dokumentiert. Durch gezielte, sanfte Berührung des Körpers wird während der Behandlung mit speziellen Techniken der Energiefluss gelenkt und harmonisiert und somit das energetische Gleichgewicht unterstützt.Therapeutic Touch® ist eine Ganzkörperbehandlung, bei der Sie in bequemer Kleidung entspannt auf einem Behandlungstisch liegen. Der Zustand Ihres Energiesystems wird vor und nach der Behandlung eingeschätzt und dokumentiert.

Während der Behandlung werden Sie gezielt an Stellen berührt, an denen sich Energieleitbahnen oder -zentren befinden.  Damit wird der Fluss der Lebensenergie/ des Energiefeldes harmonisiert. Das "Umleiten" (Dirigieren) und "Verändern" (Modulieren) des Energiefeldes wird meistens als Wärme, Kribbeln oder Fließen wahrgenommen. 



Therapeutic Touch® bewirkt u.a.:

  • Entspannung
  • Abbau von Ängstlichkeit und Stress
  • Schmerzlinderung
  • Stärkung der Immunabwehr
  • Verbesserung der subjektiven Befindlichkeit  sowie der Lebensqualität
  • Verminderung von Schlafstörungen
  • Steigerung der Vitalität und des Wohlbefindens


In der Novelle 2016 des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes  § 14 Pflegerische Kernkompetenzen (2) ist die Anwendung komplementärer Methodender angeführt - Therapeutic Touch ist eine dieser Methoden. Zur Gesundheitsförderung und Prävention kann die  Anwendung eigenverantwortlich erfolgen. 

Therapeutic Touch® hat sich als  komplementäre Begleitmaßnahme zur Unterstützung von konventionellen Therapien und Behandlungen/Anwendungen hervorragend bewährt.

Besonders gute Behandlungserfolge wurden erzielt

  • bei chronischen Erkrankungen
  • bei chronischen und akuten Schmerzen
  • bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparats
  • in der Schwangerschaft und bei der Geburt
  • bei Chemo- und/oder Strahlentherapie
  • bei der Begleitung Sterbender.

(Quelle: www.ttouch.at)

Therapeutic Touch®

€ 50.- (50 Minuten) / € 28.- (25 Minuten)

nach Vereinbarung - Abendtermine möglich

0043-(0)664-1817818

nadja.bischof@natuerlich-xsund.at

Sollten Sie eine private Krankenzusatzversicherung abgeschlossen haben, ist eine Kostenrückerstattung möglich.

Beachten Sie:

In Österreich obliegt die Behandlung von Krankheiten ausschließlich Ärzten und Therapeuten. 

Therapeutic Touch® ist eine komplementäre Methode und ersetzt nicht den Arztbesuch. Eine Therapeutic Touch® Behandlung ist kein Ersatz für eine schulmedizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Laufende Behandlungen/Anwendungen, Therapien und die Einnahme wichtiger Medikamente werden nicht unterbrochen. Die Beratung wird auf Ihre individuelle Situation abgestimmt. 

Eine Zusammenarbeit mit ihrem Arzt und/oder Therapeuten ist jederzeit möglich und erwünscht.